Auf eine Tasse Tee…

by | Okt 8, 2016 | Pinellas Trouvaillen | 4 comments

Kennt Ihr dieses wohlige Gefühl auch, das sich breit macht, wenn man sich einfach verstanden fühlt? Mir erging das kürzlich genau so, als ich die liebe Sally vom Blog www.puramentesally.com in Locarno traf. Ich habe ja schon einige Male erzählt, dass ich Dank meiner Suocera immer wieder die Gelegenheit habe ein paar schöne Tage im Tessin zu verbringen. Jedenfalls las Sally auf meinem Blog davon und meinte, dass wir uns einmal treffen sollten. So haben wir uns auf der Piazza Grande verabredet und uns dann in das wundervolle Lokal „Al Borgo“ an der Via Borghese 2 in Locarno gesetzt.

Die Zeit verging wie im Flug und ich hätte noch stundelang dort sitzen können. Ich mag Sallys Blog nicht nur wegen der schönen Gestaltung und Bilder und natürlich auch weil er auf Italienisch geschrieben ist, sondern auch wegen ihrer Ehrlichkeit. Ganz offen berichtet sie über die Herausforderungen des Lebens und spricht auch mal Themen an, über die sonst geschwiegen wird, und trotzdem kommen auch die schönen Dinge nicht zu kurz.

Einige Tage später hat mich dann auch noch die liebe Yase von www.alltagsaufhuebscher.blogspot.ch besucht. Eigentlich fühlte ich mich, als ob ich sie schon jahrelang kennen würde, da sie von der ersten Stunde an eine treue Leserin und Kommentatorin meines Blogs war. Auch mit ihr verging die Zeit wie im Flug und ich hätte mich gerne noch viel länger mit ihr über Gott und die Welt unterhalten. Yase ist übrigens eine unsagbar begabte Handwerkerkönigin und wenn Ihr auf der Suche nach Inspirationen rund ums Gestalten und Kreativsein seid, dann müsst Ihr unbedingt bei ihr vorbeischauen.

Meine Sorella www.madamegaianna.blogspot.ch gesellte sich auch noch zu uns und so war das eine fröhliche Runde mit viel Reden und Kaffeetrinken.

All diese Begegnungen mit wundervollen und inspirierenden Menschen machen für mich das Bloggen so wertvoll und ich freue mich von ganzem Herzen über alle Kontakte und Begegnungen, die sich dadurch ergeben haben.

Ich habe aber auch festgestellt, dass ein Blog dabei hilfreich sein kann, spannende Menschen kennen zu lernen. Wenn man mit offenen Augen und offenem Herzen durch die Welt geht, gelingt das aber auch sonst ganz wunderbar. Ich hoffe, dass Euch das auch immer wieder passiert!

Herzlichst, Eure Signora Pinella

P.S. Zu meiner grossen Freude habe ich übrigens auch noch bei einer Verlosung der lieben Sally eine wunderschöne, rosa Überraschungsbox gewonnen (der Signore meinte schon, dass ich sie bestochen habe, weil ich die Box unbedingt gewinnen wollte… aber da ging alles ganz ordentlich und fair zu)! Grazie Mille dafür! Ich habe mich riesig darüber gefreut. Und wenn Ihr so eine Box für Euch oder jemanden damit beschenken wollt, findet Ihr sie unter: www.sweetlemonade.ch