Backen mit Finn…

by | Dez 7, 2017 | Kochen&Backen, Schöne Dinge&Ideen | 1 comment

Gestern habe ich mit Finn Zimtsterne gebacken. Finn ist mein neuer, kleiner Freund, der eigentlich in der Migros-Kasse wohnt (im Video hier könnt Ihr sehen, was es damit auf sich hat). Ich muss gestehen, dass mich die Migros-Weihnachtswerbung jedes Mal fast zu Tränen rührt, wenn ich sie sehe. Wenn Finn in der Kasse sitzt und traurig vor sich hin piept, dann tut mir das von Herzen leid. Umso schöner ist es, dass er am Ende nicht mehr alleine ist. Und wenn er eben nicht gerade mit seinen Freunden Zeit verbringt, hilft er mir beim Bloggen und Backen.

Finn habe ich übrigens kürzlich bei einer Einladung der Migros in die Midor-Bäckerei in Meilen kennen gelernt. Wir durften dabei nicht nur die ganze Produktion besichtigen, sondern auch Güetzi verzieren, was mir grosse Freude bereitet und mich so richtig in Weihnachtsstimmung gebracht hat.

Deshalb wollte ich gestern auch backen. Da die Zeit aber etwas knapp war, habe ich mich für einen Fertigteig aus der Migros entschieden. Ja, auch mein Tag hat nur 24 Stunden und bevor ich etwas ganz sein lasse, kaufe ich dann halt lieber einen Fertigteig und bin glücklich und zufrieden dabei. Dafür haben Finn und ich die Glasur für die Zimtsterne selber gemacht und dabei richtig viel Aufwand betrieben. Denn wir haben uns für eine richtige Meringue-Glasur entschieden.

Das Rezept dazu habe ich ebenfalls an einem Migros-Event (dem legendären Grillkurs auf dem Gurten) kennen gelernt. Denn vorher hatte ich immer Mühe, wenn es um die Herstellung von richtiger Meringue ging. Mit folgendem Rezept könnt Ihr aber nichts falsch machen.

Meringue-Glasur

Zutaten: 50ml Wasser, 50ml Zucker, 1 Eiweiss

Zubereitung: Das Eiweiss steif schlagen. Das Wasser und den Zucker zusammen aufkochen und etwas eindicken lassen. Die Temperatur gut kontrollieren. Den Zuckersirup maximal 120 Grad warm werden lassen und unter beständigem Rühren unter das Eiweiss rühren.

Die Zimtsterne mit der Glasur bestreichen und diese dann wie eine normale Meringue backen (je nach Ofen kann die Backzeit variieren).

Finn und mir haben die Zimtsterne jedenfalls sehr gut geschmeckt und ich bin glücklich, dass mir der kleine Migros-Weihnachtswichtel beim Backen geholfen hat. Denn auch ich bin nicht gerne alleine, genauso wie es am Ende der Werbung heisst „Lassen wir niemanden alleine“. Gerade an Weihnachten scheint mir diese Erinnerung besonders wichtig zu sein. Ich halte gar nichts davon Menschen auszuschliessen und sich in exklusiven, kleinen Gruppen zu formieren. Mir ist es am liebsten, wenn möglichst viele Menschen zusammenkommen. So ist das zum Beispiel auch immer bei uns Zuhause an Weihnachten. Jeder ist willkommen, bekommt etwas zu Essen und für jeden liegt ein Geschenk unter dem Baum. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, dass sie mich zu dieser Offenheit erzogen und mich gelehrt haben, dass man sich nicht nur auf die Familie beschränken, sondern auch anderen ein Platz an der Wärme geben sollte.

Das Zusammensein schätze ich übrigens auch an den Blogger-Events der Migros so sehr. Ich habe da schon so viele, wundervolle Menschen kennen gelernt, die so schöne Blogs schreiben. Dazu gehören unter anderem www.zumfressngern.ch, www.kitchwitch.ch, www.zauberpunkt.chwww.strich-und-faden.ch, www.magsfrisch.ch und www.rahelandron.ch

An meinen ersten solchen Event hat mich übrigens die liebe Kathrin von www.kuisine.ch mitgenommen. Da sieht man einmal mehr, wie viele schöne Bekanntschaften dank einem einzigen Menschen entstehen können. Danke liebe Kathrin!

Nun wünsche ich Euch einen wundervollen Tag!

Herzlichst, Eure Signora Pinella

 

1 Comment

  1. Migros

    Liebe Therese

    Was für ein wunderschöner Blogbeitrag! Vielen herzlichen Dank! Finn macht sich richtig gut in deiner Backstube.
    Wünsche dir eine wundervolle Adventszeit und freue mich schon auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!
    Liebe Grüsse,
    Cristina vom Migros-Team

    Reply

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Signora Pinellas Adventskalender

Abonniere den Signora Pinella Adventskalender und erhalte jeden Tag bis Weihnachten eine wundervolle Weihnachtsinspiration…

Du hast den Kalender erfolgreich abonniert!