Rosagelbe Favoriten…

by | Jan 31, 2018 | Schöne Dinge&Ideen, Zuhause bei Pinella | 1 comment

Weil mein Januar auch viel Schönes mit sich brachte und ich nun definitiv mit dem Stänkern aufhören will (um was es dabei ging, könnt Ihr hier und hier nachlesen), habe ich heute meine Januarfavoriten für Euch zusammengetragen. Es gibt zahlreiche Dinge, die meinen Januar auch sehr schön gemacht haben und die will ich gerne mit Euch teilen.

Denn ich habe festgestellt, dass ich die Empfehlungen von anderen Menschen schätze. Besonders gerne mag ich daher die Monatsfavoriten auf dem Youtube-Kanal von Mimi Ikonn. Sie ist eine zauberhafte Frau und dank ihr habe ich schon viele Dinge ausprobiert und vor allem auch Bücher gelesen, die mir dann wirklich sehr gut getan haben. Und immer, wenn ich ihre Videos anschaue, bekomme ich ganz automatisch gute Laune. Unter anderem ist sie auch Co-Autorin des Five-Minute-Journals, von dem ich im letzten Beitrag hier geschrieben habe. Hier gehts zu ihrem Youtube-Kanal.

Im Stil von Mimi Ikonn gibt es nun also meine Favoriten für Euch. Die Empfehlung für ihren Kanal zählt zwar eigentlich auch schon als Favorit.

Weil mir mein heissgeliebter Kräutertee aus dem Südtirol ausgegangen ist, habe ich mich nach Alternativen umgesehen und einen Tee mit dem klangvollen Namen Frida K. bei www.al-canton.ch gefunden. Er schmeckt wundervoll und trägt das Biosuisse Zertifikat. Ich schätze es, wenn Tees aus hochwertigen Zutaten hergestellt und wenn möglich sogar biologisch produziert werden.

Dass ich nach den Festtagen das Bedürfnis nach Ordnung und Frühling hatte, habe ich bereits hier verraten. Um so mehr zelebriere ich nun meinen wöchentlichen Blumenstrauss aus farbigen, frühlingshaften Blumen, wie den pinken Schönheiten auf den Bildern, von denen ich leider den Namen vergessen habe. Ich bin dankbar, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst und schreibt, was das für Blumen sind, wenn Ihr sie kennen solltet!

Dank einer lieben Arbeitskollegin bin ich auf Skyr aus der Migros aufmerksam geworden. Skyr ist ein magerer Frischkäse aus Island. Der Skyr aus der Migros wird zwar in isländischer Tradition, aber aus Schweizer Milch in der Schweiz hergestellt. Er ist reich an Proteinen, macht lange satt, ist fettfrei und mit Vanille-, Pflaumen- oder Himbeeraromen ein feines Dessert. Auch nature schmeckt er gut und ist eine feine Grundlage für Müesli.

Nach dem Stress der Festtage habe ich das Geniessen im Januar ganz neu entdeckt. Der Signore und ich haben bewusst an jedem Wochenende mindestens einen Tag komplett blau gemacht. Wir haben beide Berufe, in denen es sehr verführerisch ist, das eine oder andere am Wochenende zu erledigen und das ist nicht gut. Der Signore kann das leider nicht immer ganz umgehen, da nicht nur ich, sondern auch seine Patienten sich freuen, wenn sie ihn am Wochenende sehen. Ich kann das ja gut verstehen, da er ein ausgesprochen nettes Kerlchen ist…;) Trotzdem versuchen wir uns nun bewusst vermehrt Freiräume zu erkämpfen. Es heisst schliesslich nicht von ungefähr, dass der Sonntag geheiligt werden soll. Ich glaube fest, dass man in der Woche mehr Energie hat, wenn man am Wochenende  wirklich zur Ruhe kommt.

Und wenn ich so richtig zur Ruhe kommen will, lese ich gerne ein schönes Magazin wie zum Beispiel die aktuelle Ausgabe von „Living at Home“. Magazine sind in meinen Augen die Bilderbücher für Erwachsene, ideal für ein bisschen Zerstreuung und voller schöner Bilder. Im „Living at Home“ steht auch, dass Rosa und Gelb die neuen Trendfarben seien und wenn ich meine Januarfavoriten so anschaue, muss ich sagen, dass das stimmt;)

Ich hoffe, dass Ihr die eine oder andere Inspiration bekommen habt und bin jetzt schon gespannt, was ich Euch im Februar zeigen werde. Denn ich würde von nun an gerne jeden Monat meine Favoriten mit Euch teilen.

Ich schicke Euch viele fröhliche, rosagelbe Grüsse!

Herzlichst, Eure Signora Pinella

1 Comment

  1. barbara

    Liebe Signora Pinella, ich sehe die Blumen nicht so gut, ich kann das Bild nicht vergrössern. Sind das ev. fein duftende Fresien?
    Schönes Wochenende, herzlich Barbara

    Reply

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?